Programm 2022

Publikumspreise
"Goldene Tanna"

Kontakt – Karten – Impressum

Online-Stream

Archiv

facebook

Home

 

Programmheft

 

 

Gefördert von:

- der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines
Beschlusses des Deutschen Bundestages

- Kulturamt der Stadt Freiburg

- QueerScope e.V. Independent German Queer Film Festivals

 

 

 

GOLDENE TANNAs

Die Freiburger Lesbenfilmtage vergeben seit 2015 Publikumspreise für die besten Filme des Festivals. Dieses Jahr wird erstmals ein gesonderter Preis für die beste Dokumentation ausgelobt.

Unter allen Spielfilmen und wird die
„Goldene Tanna . Bester Spielfilm“
gekürt und unter allen Dokumentationen die
„Goldene Tanna . Beste Dokumentation“
an einen Film aus dem Kurzfilmprogramm wird die
„Goldene Tanna . Bester Kurzfilm“ vergeben.

Die Filmpreise sind mit jeweils 400 Euro dotiert.
Unser Publikum entscheidet!

  Gewinnerfilme 2021

Die Goldene Tanna . Bester Kurzfilm 2021 geht an:
STRANGERS von Jamieson Pearce

Die Goldene Tanna . Bester Langfilm 2021 geht an:
WELCOME TO CHECHNYA von Davis France

  Gewinnerfilme 2019

Die Goldene Tanna . Bester Kurzfilm 2019 geht an zwei Filme:
MASKS von Mahaliyah Ayla O
FORGET ME NOT von Ferran Navarro-Beltrán

Die Goldene Tanna . Bester Langfilm 2019 geht an:
FOR IZZY von Alex Chu

  Gewinnerfilme 2018

Die Goldene Tanna . Bester Kurzfilm 2018 geht an:
LILY von Graham Cantwell

Die Goldene Tanna . Bester Langfilm 2018 geht an:
A WOMB OF THEIR OWN von Cyn Lubow

  Gewinnerfilme 2017

Die Goldene Tanna . Bester Kurzfilm 2017 geht an:
OH-BE-JOYFUL von Susan Jacobson

Die Goldene Tanna . Bester Langfilm 2017 geht an:
A MILLION HAPPY NOWS von Albert Alarr

  Gewinnerfilme 2016

Die Goldene Tanna . Bester Kurzfilm 2016 geht an:
HERO MARS von Skyler Cooper

Die Goldene Tanna . Bester Langfilm 2016 geht an:
FtWTF – Female to What The Fuck von Cordula Thym und Katharina Lampert

  Gewinnerfilme 2015

Die Goldene Tanna . Bester Kurzfilm 2015 geht an:
BILL, PLEASE! von Jessica Han

Die Goldene Tanna . Bester Langfilm 2015 geht an:
KEIN ZICKENFOX von Kerstin Polte und Dagmar Jäger